Laufwerksbuchstaben ändern ist nicht möglich in Datenträgerverwaltung nach diskpart clean von einem USB Stick mit windows 10

Nachdem ich einen USB Stick mit diskpart von seinen Partitionen mit der Option clean erfolgreich befreit hatte bekam ich, wenn ich diesen USB Stick neu einstecke, die Fehlermeldung

Legen sie einen Datenträger in das USB-Laufwerk ein (E:) ein.

In der Datenträgerverwaltung sehe ich kein Laufwerk E in der Volume Liste, mit anderen USB sticks jedoch schon.

Windows 10 forum

Nicht die passende Hilfe gefunden? Dann besuche doch die Windows Community

Du hast eine bessere Windows Lösung zu dieser Frage?
Schreibe Sie unten hinein und schicke sie uns.